PR für Autor*innen

Ihr Verlag hat keine Zeit, keine Lust oder kein Geld, Ihr Buch gut zu präsentieren? Dann nehmen Sie die Sache selbst in die Hand. Das ist gar nicht so schwer, wenn Sie die Grundprinzipien moderner PR-Arbeit kennen.

Es gibt heute unzählige analoge und digitale Kanäle, durch die Sie Informationen über Ihr Werk verschicken können. Grundvoraussetzung ist, dass Sie zuerst festlegen, an wen Sie sich mit welcher Botschaft wenden wollen. Haben Sie Ihre Zielgruppen bestimmt, benötigen Sie nur noch gutes Handwerk, damit sie gesehen, gehört und gelesen werden. Das lernen Sie im Seminar: Welche Botschaft will ich senden? Wie finde ich meine Zielgruppen? Wie erreiche ich Leserinnen, Buchhändler, Journalistinnen und Kritiker? Welche Informationskanäle erfordern welche Standards? Wie kann ich prüfen, wie wirksam die von mir gewählte PR-Methode ist?

Beispiel: Weiterbildungsseminar Literaturbüro Ruhr

Bringen Sie Ihr Buch selbst an die Frau und den Mann.

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für Autorinnen und Autoren leicht gemacht. Sie haben bereits erste Versuche in Presse- und Öffentlichkeitsarbeit unternommen? Berichten Sie davon im Seminar. So können wir alle voneinander lernen. Das Seminar hat einen hohen Anteil praktischer Übungen, die während des Workshops individuell ausgewertet werden.

Wochenendseminar Literaturbüro Ruhr September 2019

Programm:

  • Freitag: Wer sind wir?  Was wollen wir? Spielerischer Auftakt mit Vorstellungsrunde
  • Samstagvormittag: Zielgruppen finden und bedienen
  • Samstagnachmittag: Wir treffen Blogger*innen, Buchhändler*innen, Leser*innen 
  • Sonntagvormittag: Wir entwickeln eine Strategie und beraten uns gegenseitig

Ich schneide das Angebot auch als Tagesprogramm gerne direkt auf Ihre Wünsche zu.
Kontaktieren Sie mich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.